Beiträge

About Banktank

Bewertung:  / 16
SchwachSuper 


Banktank ist ein Dia(b)log zum Thema Perspektiven im Finanzwesen. In dialogischer Reflexion werden die Erfahrungen und Fragen aus dem Daily-Business verarbeitet und profiliert. Es geht in der Hauptsache darum, eigene und gemeinsame Begriffe zu schärfen und zu erweitern. Da im Gespräch meist Neues entsteht, können diese Perspektiven und Visionen in die Praxis getragen werden und bieten einen philosophisch-visionären Überbau für das Täglich-Operative, in dem dafür oft der Raum fehlt. Und was fehlt für das Finanzwesen mehr als neue Visionen und Perspektiven?


Im Vordergrund steht der Austausch zwischen den Autoren – aber da wir vermuten (oder hoffen), dass ab und zu etwas Wertvolles auch für interessierte Gäste herauskommt, sollen die Dialoge öffentlich sein und wachsen. Interessierte sind eingeladen über die Kommentarfunktion mitzudiskutieren. Besonders Interessierte/Engagierte können selbst Beiträge einreichen. Wir erwarten uns einen offenen, undogmatischen Austausch, wobei Teilnehmer aus der Branche genauso willkommen sind wie Interdisziplinäre (jeder hat Erfahrungen als Kunde). Freies Denken und eine offene kritische Diskussion sind das Ziel. Daher erwarten wir uns sowohl konstruktiv kritisches Feedback als auch die Freiheit Gedanken zu entwickeln und wieder zu verwerfen. Beiträge sind daher nicht als finale Weisheit sondern als Teil des Weges zu lesen. Es geht um eine konstruktive positive Ideenentwicklung und nicht um ein "bashing" des Bestehenden ohne Alternativen - eine fröhliche Wissenschaft eben.

Ralf und Max